EHC Biel-Bienne

MIT DER BITTE UM SPENDEN

Ein Eishockeyclub ruft zur Solidarität auf.
Corona hat in der Clubkasse ein tiefes Loch hinterlassen. Saisonkarten-Besitzer, Sponsoren und Donatoren hätten Anrecht auf Rückforderungen. Mit der 3-wöchigen «JE SUIS BIENNE»-Solidaritätsaktion bittet der EHCB die Fans, auf finanzielle Ansprüche zu verzichten.
KONZEPT
KAMPAGNE
CONTENT
ONLINE
Zum Auftakt der Sammelaktion sind im Bieler Tagblatt und Journal du Jura die Front- und die darauffolgende Rückseite belegt worden. Plus – in der gleichen Ausgabe – eine Doppelseite mit allen Hintergrund-Infos. In der Folge erscheinen drei Wochen lang Daily-Updates mit aktuellen Spendenständen und Satelliten-Anzeigen mit Fans, die bereits auf Rückforderungen verzichtet haben.
Herzstück von «JE SUIS BIENNE» ist die Landingpage mit Erklärvideos zur Aktion, ständig aktuellen Spendenständen, sämtlichen Goodies und Preisen für die verschiedenen «Zielgruppen» Abonnenten, Sponsoren und Donatoren, und, und, und. Unterschiedliche Banner und Newssticker auf der EHCB-Homepage plus sämtliche Beiträge auf den sozialen Netzwerken verlinken auf die Landingpage.
Mit über 100 Creatives auf Facebook, Instagram, Twitter, Youtube, Linkedin und Co. rufen wir zur Solidarität auf, bedanken uns für Spenden, präsentieren exklusive Preise oder halten drei Wochen lang das Interesse mit aktuellen Spendenständen hoch.